B4

Willkommen bei der Unabhängigen Oberstdorfer Liste

Die Unabhängige Oberstdorfer Liste UOL e.V. wurde 1990 gegründet und gestaltet im Wählerauftrag mit einer Fraktion von drei Gemeinderäten (Josef Dornach, Anton Weiler und Max Hornik) und einer aktiven Vorstandschaft (Hans-Christoph von Linstow, Robert Frank, Norman Rohenroth, Marc Horle und Gaby Fritz) verantwortungsvoll die Zukunft in Oberstdorf mit.

Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie als Mitglied gewinnen könnten damit Sie unsere Arbeit direkt unterstützen können. Sie können die Arbeit der UOL auch finanziell unterstützen, wir freuen uns sehr über eine Spende und stellen Ihnen eine steuerlich absetzbare und anerkannte Spendenquittung aus.

am 16.07.2018

Informationsabend am 1. August

B6

Wir laden Sie hiermit herzlich zu unserem Informations-Abend am Mittwoch, 1. August 2018 um 20:00 Uhr im Hotel Restaurant Weinklause ein.

SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG !

Oberstdorf Therme
Gewerbegebiet
Schulgebäude
Neuer Bauhof
Altes Rathaus
Bergbahnen
Wasserkraftwerk
Busbahnhof
Hochwasserschutz
u. v. m.

am 07.07.2018

Sicherheit der Bürger ist oberste Priorität

Offener Brief Faltenbach 03.07.2018

Offener Brief zu der Umsetzung der Hochwasserschutzmaßnahmen am Faltebach von Josef Dornach, Referent öffentliche Sicherheit (UOL) und Rudolf Götzberger, Referent öffentliche Ordnung (FW)

Sehr geehrter Bürgermeister Mies,

dem glücklichen Umstand, dass die starken Niederschläge heute am 03.07.18 um ca. 11:30 Uhr nicht lange angehalten haben, ist es zu verdanken dass die Bewohner am Faltenbach nicht ein weiteres Mal geschädigt wurden. Die gewitterartigen Regenfälle haben abermals dazu geführt dass im Wohnbereich „Am Faltenbach“ das Wasser über den Bach getreten ist.

Dass dieser Bereich für die Anwohner eine Gefahr darstellt ist spätestens seit dem Unwetter vom 14.06.2015 allen bekannt. Trotz den schrecklichen Bildern die wir alle noch vor Augen haben, insbesondere die betroffenen Anwohner, wurde erst am 15.11.2016 im Marktgemeinderat beschlossen, das Einlaufbauwerk mit Erneuerung der Bachverrohrung bis zum bestehenden Regenwasserkanal umzusetzen. Im Haushalt 2017 wurden entsprechende Gelder bereitgestellt. Der Submissionstermin, zur Angebotsabgabe für Baufirmen wurde auf den 08.05.2018 terminiert. Die Bauleistungen wurden mit Beschluss der Bauausschussitzung vom 15.05.2018 vergeben. An dieser Sitzung wurde die Frage gestellt wann die Maßnahme umgesetzt werden soll. Es wurde darauf geantwortet dass die Baumaßnahmen zeitlich mit den ggf. kommenden Bauarbeiten in der Skisprung-Arena (i. R. d. NSWM Bauprogramms) abgestimmt werden. Hier wurde u. A. von Gemeinderat Dornach klar die Meinung vertreten dass der wichtige Hochwasserschutz nicht hinter anderweitigen Projekten anstehen darf und oberste Priorität für die Sicherheit der Bürger habe! Eine weitere Wartezeit ist nicht zu tolerieren.

Wir beantragen hiermit die sofortige Umsetzung des Beschlusses zur Errichtung der notwendigen Hochwasserschutzmaßnahmen und die Einhaltung des angegebenen Bauzeitfensters bis spätestens zum 31.08.2018.

Gez.:
Josef Dornach
Rudolf Götzberger

am 04.05.2018

UOL hat einen neuen Vorstand

UOL Vorstand 2018

Jahreshauptversammlung 2018 der Unabhängigen Oberstdorfer Liste

Die UOL lud am 14. April 2018 zur Jahreshauptversammlung in das Restaurant „Bei Zoran“ ein. Die Mitglieder hörten nach der Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Tagesordnung den Jahresbericht des noch amtierenden Vorsitzenden, Peter Traskalik. Anschließend berichtete der stellvertretende Fraktionsführer Josef Dornach über die Arbeit der Fraktion im Gemeinderat. Danach erfolgte der Bericht der Kassiererin, Frau Gaby Fritz. Anschließend erteilten die Anwesenden der Kassiererin und der Vorstandschaft die Entlastung.

Bei den turnusmäßigen Neuwahlen wurde Hans-Christoph von Linstow zum neuen Vorsitzenden gewählt, da Herr Peter Traskalik aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stand. Herr Robert Frank bedankte sich im Namen aller bei Herrn Peter Traskalik für seine Arbeit.

Als stellvertretender Vorsitzender wurde Herr Robert Frank und als Kassiererin Frau Gaby Fritz in ihren Ämtern bestätigt. Zum neuen Schriftführer wurde Herr Marc Horle gewählt. Herr Norman Rohenroth wurde als Beisitzer gewählt. Frau Ursula Tholl wurde als Revisor (Kassenprüferin) wiedergewählt. Nachdem Herr Engelbert Huber aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr als Revisor zur Verfügung stand, wurde Frau Dagmar Dornach als Nachfolgerin gewählt.

Der neugewählte Vorsitzende, Hans-Christoph von Linstow hat in seiner Antrittsrede das Leitbild der UOL „Für manche ist Oberstdorf nur ein Punkt auf der Karte. Für uns ist es unsere Welt. Diesen Ort bewahren und pflegen wir, um ihn an unsere Kinder als lebenswerte Heimat weiterzugeben. Wir vereinen Tradition und Fortschritt, erkennen Chancen und handeln verantwortungsbewusst und menschlich. Für uns in Oberstdorf“ in den Fokus gestellt. Anschließend folgte unter Wünsche und Anträge eine sehr interessante und impulsive Diskussionsrunde zu aktuellen Themen der Gemeindepolitik, die die Mitglieder momentan sehr beschäftigen. Dabei wurde betont, dass für Oberstdorf eine konstruktive Zusammenarbeit im Gemeinderat sehr wichtig ist. Gleichermaßen muss in Oberstdorfs Kommunalpolitik deutlich mehr Transparenz geschaffen werden. Darin sehen Mitglieder, Fraktion und Vorstand ein zukünftiges Ziel. In Zukunft wird es regelmäßige Stammtische bzw. Gesprächsrunden geben. Hierzu werden alle Mitglieder und Interessenten recht herzlich eingeladen.

Foto: Die neu gewählte Vorstandschaft der UOL e. V. (von links):
Vorsitzender Hans-Christoph von Linstow, Revisorin Ursula Tholl, Schriftführer Marc Horle, Kassiererin Gaby Fritz, Beisitzer Norman Rohenroth, Revisorin Dagmar Dornach, stellvertretender Vorsitzender Robert Frank

Weitere Mitteilungen unter Aktuell